Sie sind hier: Startseite  

VITAL UND LEISTUNGSFÄHIG
 

Gesundheit ist unser höchstes Gut, heißt es. Wer gesund ist, ist auch vital und leistungsfähig. Für Müdigkeit ist da kein Platz. Oder doch?

Müde, lustlos, erschöpft. Können Sie sich während der Nacht auf 100 % Leistungsfähigkeit und Vitalität regenerieren? Fragen Sie sich morgens: "Was kostet die Welt", oder sind Sie froh, wenn der Tag vorüber ist?

Wenn unsere Vitalität leidet, wir nicht mehr so leistungsfähig sind, dann kommen Krankheiten eher. Sind die Krankheiten vorhanden wie hoher Blutdruck, schlechter Schlaf, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes mellitus II, Rheuma, Arhthrose oder Krebs, wie verhält es sich dann mit unserer Vitalität und Leistungsfähigkeit?

Und wie wirkt sich das auf unsere Lebensqualität aus? Lebensqualität besitzen wir dann, wenn wir das Leben genießen können. Wenn unser Tagesablauf durch mangelnde Vitalität bestimmt wird (häufige Arztbesuche wegen chronischer Erkrankung) , dann können wir das beste daraus machen, doch die Lebensqualität ist eingeschränkt.

Egal in welchem Zustand Sie sind. Wenn Sie

1. Ihre Vitalität und Leistungsfähigkeit nachhaltig verbessern
2. Ihr Wohlbeinden optimieren
3. Ihre Lebensqualität steigern

möchten, dann lohnt es sich ganzheitlich zu arbeiten. Kurt Simon geht in diesem Vortrag auf das Zusammenwirken verschiedener Ebenen unserer Existenz ein. Ausser der körperlichen Unterstützung sind besonders die geistige Sicht und Haltung, so wie die Ebene der Energie für eine gute Vitalität ausschlaggebend.

Der Schlüssel ist die freie Energie unseres Systems. Sie erfahren wie sich diese verbraucht und wie Sie sie zurückgewinnen können. Sowohl auf der körperlichen als auch der geistigen Ebene.